startseite RGB

  • Bau

Informationen zum vom Land Brandenburg im Rahmen des LEADER-Programms geförderten Anbau und der Energetischen Hüllensanierung unseres Flexgebäudes

Bauschild fertigSehr geehrte Eltern,
sehr geehrte Personensorgeberechtigte,
ab dem kommenden Montag, 01. März 2021 beginnt nun der geplante Flex-
Umbau. Die Klassen 1 und 2 sind in den vergangenen Wochen bereits
umgezogen und die meisten Schüler*innen durften auch schon erste
Erfahrungen in den neuen Klassenräumen sammeln.
Da so ein Umbau immer mit einer Baustelle sowie schwerem Gerät in Verbindung steht, möchten wir
Sie auf folgende Änderungen im Schulalltag aufmerksam machen:
 

1. Das bekannte Schülertor ist ab dem 01. März 2021 die Baustellenzufahrt und aus diesem Grund
ständig verschlossen.
- Bitte benutzen Sie und Ihr Kind dann ausschließlich das Tor an der Amselstraße. Das Personaltor
(Pfälzer Str.) bleibt weiterhin ausschließlich für den Betriebsverkehr geöffnet.
- Während des Schichtmodells bleiben lediglich für die Klassen 5 (Personaltor) und 6 (Tor Horthaus)
die Eingänge unverändert.

2. Die Baustelle wird auf dem Schulgelände durch einen Bauzaun abgegrenzt und gesichert. Das
Betreten der Baustelle ist zu jeder Zeit untersagt.
- Ihr Kind wird dazu in der Schule belehrt, bitte sprechen Sie auch zu Hause nochmal darüber. (Zum
Beispiel, dass Abstand zum Baustellenzaun zu wahren ist sowie die
Baustellenzufahrt zu unübersichtlichen Situationen führen kann, etc.)
Informationen zu unserem beginnenden Bau

3. Fahrradständer werden auf dem Hof aufgestellt, die Kinder werden im Unterricht dazu belehrt, wo
sie ihr Fahrrad abstellen dürfen. Am Montagmorgen wird ein Kollege vor Ort sein, um die Kinder
einzuweisen.

4. Für den Hortbetrieb ergeben sich folgende Änderungen:
- Die Klassen 3 bis 6 finden die Klingel zur Abholung zukünftig am Tor an der Amselstraße.
- Die Klassen 1 und 2 finden die Klingel zur Abholung weiterhin am Tor des Horthauses.
- Der Früh- und Späthort befindet sich weiterhin im Horthaus, bitte klingeln Sie bei Abholung an
diesem Tor.

- Bitte beachten Sie, dass die Cottbuser Straße eine Bundesstraße ist, auf der ein sicheres Ein- und
Aussteigen der Kinder nicht möglich ist. Bitte nutzen Sie die Amselstraße oder die
Pfälzer Straße zum Parken und Halten, begleiten Sie gegebenenfalls Ihr Kind zum entsprechenden
Tor.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen
Das Team der Evangelischen Grundschule Forst
 
Bauschild fertig
 
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung